Technische Betriebsführung
Mobile Qualitätskontrolle
EL-Modulmessung bei Sturmschäden
Gutachten und Analysen
Einspeisemanagement
Energie-Lösungen
Free-E - das modulare Speichersystem
Energie-Lösungen für Gewerbe
Energie-Lösungen für Eigenheime
Referenzen
Generalunternehmer
Technische Betriebsführung
Home
Unternehmen
Unsere Leistungen
Ansprechpartner
News und Presse
Aktuelle Meldungen
Mediathek
Archiv
Jobs
Energiewende
Mediale Energiewende
Politik & Wirtschaft
Energiewende für Bürger
Solarkraftwerke
Projektentwicklung
Generalunternehmerschaft
ECS
Planungsleistungen
Services
Technische Betriebsführung
Mobile Qualitätskontrolle

Mobile Qualitätskontrolle für Photovoltaikanlagen: Module messen und prüfen direkt vor Ort

Wir decken Schäden und Leistungsverluste an PV-Modulen auf!  

Wenn die Sonne scheint, Ihr Solarkraftwerk aber nicht die erwartete Leistung bringt, kann das verschiedene Ursachen haben. Oftmals lassen sich Leistungsverluste auf kleinste Fehler in den PV-Modulen zurückführen, die auf den ersten Blick unbemerkt bleiben: Mikrorisse (Microcracks) in den Solarzellen durch unsachgemäße Behandlung der PV-Module, unbemerkte Transportschäden, Mängel in der Verarbeitung. Um Leistungsverluste zu minimieren und dauerhaft hohe Erträge zu sichern, deckt SunEnergy Europe auf, was unter der Oberfläche Ihrer PV-Anlage passiert.

Die Mobile Qualitätskontrolle von SunEnergy 

Mit unserem mobilen PV-Testcenter führen wir eine umfassende Qualitätskontrolle durch. Wir prüfen Ihre PV-Module präzise und objektiv auf mögliche Kontaktfehler, Mikrocracks und Hotspots und nehmen eine umfassende Leistungsmessung vor. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem Informationsblatt Mobile Qualitätskontrolle.

Wann ist eine solche Komponentenprüfung sinnvoll?

  • für Ertragsgutachten, in Versicherungsfällen und im Rahmen von Bankability- und Due Diligence-Prüfungen
  • Wareneingangskontrolle am Lager
  • Projekteingangskontrollen direkt am Montageort
  • Fehleranalyse in Problemfällen
  • turnusmäßige Kontrolle und kontinuierliche Auswertung

Mobiles PV-Testcenter

Mit unserem mobilen PV-Testcenter, einem Modullabor auf Rädern, sind wir europaweit im Einsatz, um Module zu messen und zu prüfen. Mit einem Hochleistungs-LED-Flasher wird die aktuelle Leistung des PV-Moduls ermittelt. Zu den Prüfungsleistungen gehören außerdem eine STC-Messung, Kennlinienmessung und mehr. Fehler in der Zellstruktur des PV-Moduls, die per Sichtprüfung nicht erkannt werden können, werden mit einer Elektrolumineszenzkamera (EL-Kamera) sichtbar dargestellt. Thermografieaufnahmen decken Hotspots und andere Defekte auf, die eine Leistungsminderung oder gefährliche Wärmeentwicklung verursachen können. Für indikative Voruntersuchungen setzen wir moderne Messmethoden wie mobile EL-Messung oder Thermografieaufnahmen aus der Luft mit einem Octocopter ein. Damit erhält man schnell einen Überblick über ertragsrelevante Abweichungen der Photovoltaikanlage.

Kontakt Services

Glüsinger Str. 92
21217 Seevetal

T +49 (0)40 520 143-0
F +49 (0)40 520 143-200
info(at)sunenergy.eu